spacer
Matthis Breede

Paragliding Team: Tandempilot Matthis Breede

Matthis ist als gebürtiger Westfale 2006 nach Bayern gezogen, um seiner Leidenschaft, Gleitschirmfliegen mehr Zeit zu widmen.
Schon als Teenager ist Matthis gerne auf mehrtägige Bergtouren gegangen, bis seine Knie ihm den Abstieg erschwerten. Der Gleitschirm war für ihn deshalb jahrelang nur eine Abstiegshilfe um weiterhin auf die Berge gehen zu können – ohne den schmerzhaften Abstieg.
Zum Tandemfliegen kam Matthis dann durch seinen Sohn, weil der eben mitfliegen wollte. Und siehe da, zu zweit lautlos durch die Luft zu gleiten ist noch schöner!

Gleitschirmfliegen mit Matthis

Noch arbeitet Matthis hauptberuflich als Solution Engineer in der IT. Beides zusammen ergibt einen Tandempiloten, der leidenschaftlich gerne Passagieren ein besonders langes und ausgiebiges Flugerlebnis bereitet. Gerne auch mit Erklärbär z.B. für angehende Piloten.

Matthis über sich

Ich bin dankbar in einer der schönsten Gegenden der Welt, diesen uralten Traum der Menschheit nicht nur leben, sondern sogar teilen zu dürfen.